Der Lackflüsterer lässt in Ottersweier die Polierscheiben rotieren

Es ist zwar noch ein bissle hin zum 1. OOT am 27. September, es gibt jedoch MEGA-News: 

Die Firma Sonax findet den Style der Klassikfreunde doch recht cool, da wir weder abgehoben sind, noch haben wir irgendwelche Markendünkel. 

Deshalb unterstützt Sonax das 1. OOT, in dem uns der legendäre Lackflüsterer Micha Marx besucht. 

Er lässt hin und wieder für JP im Fernsehen die Polierscheibe rotieren, am 27. September ist er jedoch in Ottersweier und gibt einen Live-Workshop! An Steffis weißem Chevy, dessen Lack nicht ganz so geschmeidig im Saft steht, wird Micha demonstrieren, was Aufbereitung alles so kann. 

Achtung: Kein freier Zugang möglich. Wegen Corona dürfen nur registrierte Besucher mit Eintrittsarmband an dem Treffen teilnehmen. 

Besucher-Armbänder können hier reserviert werden: https://www.eventbrite.de/o/klassikfreunde-baden-30291989940

1. Oldtimertreffen in Ottersweier ausgebucht

Endlich ist es soweit: 

 

Wir laden zum 1. Oldtimertreffen in Ottersweier ein. 

Termin: Sonntag, 27.9., von 10-14.30 Uhr; das Treffen endet mit einer Corso-Fahrt, von der aus jede/r in Richtung Heimat abbiegen kann. 

 

Auf Grund der aktuellen Situation ist die Zahl der teilnehmenden Fahrzeuge auf 40 reduziert.

 

Es gibt keine Einfahrttickets mehr. Diese waren nach 3 Tagen vergriffen. 

Wer auf die Nachrückliste will, schreibt einfach an hallo@klassikfreunde-baden.de

Sollten Tickets frei werden, lassen wir nachrücken. 

              Hallo :-)

 

Mein Name ist Steffi und ich habe 2019 die Klassikfreunde Baden ins Leben gerufen - aus Freude am Fahren. 

Wir sind ein loser, markenoffener Zusammenschluss von Freunden des betagten Blechs, egal, ob zwei- oder vierrädrig. 

 

Das Besondere an den Klassikfreunden Baden sind die Ausfahrten: Es geht nicht einfach "irgendwo hin"...vom Motorradfahren her kenne ich viele besondere und nicht immer so bekannte HotSpots, die einem in Erinnerung bleiben. 

 

Deshalb steht jeder Drive, den ich organisiere und mit meiner Familie leite, immer unter einem Motto: Mal ist es der "Caribean-Drive", der in Badens größter Beachbar endete, oder die "Schau-mal-Tour", die zu Badens urigster Schrott-Straußi führt. 

 

Mein Herz gehört einem 83er-Golf1-GLi-Cabrio, das ich im absoluten Alleingang 2018 in Verden bei Hamburg kaufte - ohne Ahnung von der Materie. Aber mit "Rolf the Golf" habe ich einen echt guten Griff gemacht und meine Freude am alten Blech teile ich gerne mit Gleichgesinnten. Dieses Jahr hat auch der ClassicIndex über mich geschrieben. 

Und seit Kurzem schlägt mein Herz auch im Takt eines V6: Ich fand in der Schweiz einen umwerfenden Chevrolet aus erster Hand, Baujahr 1984 - natürlich in weiß! Mit dem sieht man mich also auch hin und wieder mal auf den badischen Straßen. Wenn man mir begegnet: Oifach winke. Ich winke zurück :-)

 

Schließ' Dich einfach unverbindlich den Klassikfreunden an und hab' mit uns Spaß an unseren Drives!                                                                        

 

Bis bald und knitterfreie Fahrt!

Steffi mit Altblech