12. Juli 2020

 

Schau-mal-Tour! 

"Schau mal hier! Und da! Und dort...hast Du DAS gesehen?" - so geht es einem, wenn man in Badens schrägstem Restaurant einkehrt. Und das ist das Ziel der "Schau-mal"-Tour im Juli, der letzte Drive vor der Sommerpause.
Wir starten gemeinsam um 10 Uhr in Ottersweier an der Kirche Maria Linden und düsen dann gemütlich auf der B3 Richtung Süden und steuern den schönen Kaiserstuhl an. Dort lassen wir uns vom "Texaspass" begeistern, eine wunderschöne Mini-Passstraßen durch eine atemberaubende Rebenlandschaft. Kurz vo r der Schweizer Grenze machen Halt in einer der abgefahrensten Locations, die ich kenne: Eine Straußenwirtschaft mitten in einem privaten Schrottplatz. ÜBERALL, ob drinnen oder draußen, sind spektakuläre Dinge, Fahrzeuge, Werkzeuge, Maschinen abgestellt, die der Eigner über Jahrzehnte sammelte. Schauen, essen, staunen. Der Gründer begrüßt uns persönlich und wird aus dem Nähkästchen plaudern. Der Drive ist für Kinder und Hunde an Bord geeignet. Einfache Strecke mit gut händelbaren Steigungen/Gefällen. Streckenlänge: 139 km (eine Strecke)

Keine Teilnahmegebühr fällig, Sprit, ev. anfallende Spesen und Eintrittsgelder müssen selbst bezahlt werden.

Teilnahme nur mit Reservierung über das Anmeldeformular.

Hier kannst Du Deinen Platz reservieren

Bitte gebe an, mit wie vielen Fahrzeugen Du teilnehmen willst und mit wie viel Personen. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Hier starten wir

  • Ottersweier Maria Linden
  • Starttag: 12. Juli 2020
  • Uhrzeit: 10 Uhr